Regelmäßige Kindernotfallkurse in der Villa Sanddornstrasse

Von | 2019-12-17T19:00:54+01:00 28. September, 2019|Allgemein, News, News Veranstaltungen|

Zum wiederholten Male konnten wir am Samstag das Team von „Kinderhelden“ in der Villa Sanddornstraße begrüßen. In rund drei Stunden lernten die 38 Teilnehmer*innen viel über Erste Hilfe am Kind und übten ausführlich die Reanimation an Säuglings- und Kinderpuppen.

In Kooperation mit „Kinderhelden“ veranstaltet das Familienzentrum Villa Kunterbunt Sanddornstraße mehrmals im Jahr Kindernotfallkurse für Eltern, Großeltern und Babysitter.

Zwei Kinderärztinnen der Uniklinik Bonn vermitteln den Teilnehmer*innen alle notwendigen Verhaltensweisen, um im Ernstfall das Richtige zu tun. Die Themen betreffen sowohl Kinder als auch Säuglinge. Daher eignet sich der Kurs für Betreuungspersonen von Kindern aller Altersgruppen.

Das praktische Training ist dabei besonders wichtig. Nach einem interaktiven Vortrag zu den häufigsten Notfallsituationen trainieren die Teilnehmer*innen gemeinsam verschiedene Handgriffe, falls sich ein Kind bedrohlich verschluckt und üben ausführlich die Herz-Lungen-Wiederbelebung an realistischen Säuglings- und Kinderpuppen.

Durch eine kleine Kursgruppe von maximal 20 Personen bleibt viel Raum für individuelle Fragen.

Aktuelle Termine: Kurstermine Kinderhelden

Rückfragen zu den Kursen im Familienzentrum Villa Kunterbunt Sanddornstraße:
Telefonisch: 0228/9454374 (Kerstin Lenders)
E-Mail: kinderkultur@familienzentrum-niederkassel.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar